Andoggen - verstehe deinen Hund
Wenn der Rückruf nicht mehr klappt
/

Du erfährst in diesem Podcast mögliche Gründe, warum der Rückruf nicht mehr klappt.

Hier sind einige Regeln, die dir helfen können, den Rückruf wieder zuverlässiger zu etablieren:

  1. Übe vor dem möglichen Einsatz des Rückrufes ohne Grund, nur als „warm up“.
  2. In neuer Umgebung bleibt die Schleppleine erstmal am Hund, später wird gelockert.
  3. Fülle das Rückruf-Trainingskonto immer wieder auf. D.h., rufe, um zu spielen, um zu rennen, um Spaß zu haben.
  4. Wenn es mal nicht geklappt hat, passe deinen Anspruch an.
    Wiederholung von Fehlern nützt Niemandem.

 

 

Links zu dieser Podcastfolge:

Signal für die Aufmerksamkeit

Pfiff für den Rückruf

Schule der Aufmerksamkeit