Trainingskurse im Andogger-Club

FOKUS UND KONZENTRATION

Inhalt und Ziele:

  • Konzentrationsvermögen des Hundes und der Besitzer wird geschult
  • Fokus auf eine spezielle Aufgabe gelegt
  • kluges, genaues Einsetzen des Clickers
  • mentale Aufgaben werden gelöst, auch für Zuhause geeignet
  • Nasenarbeit, z.B. Suche nach speziellen Kleinteilen oder beliebtem Objekt
  • Mantrailing geplant
  • mittwochs, 10.00 Uhr (ab März 17.00, ab April 18.00)

RELAX

Inhalt und Ziele:

  • aufgeregte Erwartungshaltung minimieren
  • ruhige Beschäftigung, bei der Kopf und Körper aktiviert werden
  • Entspannungssignale, Entspannungsrituale
  • Schulung der Aufmerksamkeit, des konzentrierten, ruhigen Arbeitens
  • Beobachtungs-Walks
  • trainieren, perfektionieren eines Tricks bis er “fertig” ist
  • Gymnastik und Dehnübungen in jeder Trainingsstunde
  • donnerstags, 10.00 Uhr

REFRESH

Inhalt und Ziele:

  • Basics-Signale in verschiedenen Situationen und mit steigernder Ablenkung üben
  • intensive Übungen zum Thema Rückruf
  • Begegnung mit Fremden, mit Hunden an der Leine und ohne Leine trainieren
  • Beschäftigungsideen für den eigenen Spaziergang
  • Arbeiten nach Lernkarten
  • Tricks für den Alltag
  • samstags, 10.00 Uhr

ANTI-JAGD-TRAINING

Inhalt und Ziele:

  • Training für “Jäger”, die das Grundlagentraining bereits absolviert haben
  • Festigung, Training der Signale unter verschiedenen Umweltbedingungen
  • intensives Training verschiedener Tools zum Rückruf
  • Steigerung der Ablenkung durch Training in wildreichen Gebieten
  • Auslastung, Beschäftigung des jagenden Hundes
  • samstags, 11.30 Uhr
Es gilt jeweils eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Mensch-Hund-Teams, damit eine Gruppe starten kann.